Filser Buam zur förderung des bayerischen Brauchtums
Home >FÖRDERUNG >Förderung Bayerischer Kultur

FILSER-FÖRDERUNG

Förderung bayerischer Kultur

 

 

Als bayerischer Verein versteht es sich von selbst, dass sich die Filser-Buam aber ebenso für die Erhaltung der bayerischen Kultur einsetzen. So fördern sie neben dem „Boarischen Lenz", einem Volkstanzabend des Festring München e. V. genauso den Isargau Bayerische Heimat- und Volkstrachtenvereine e. V. wie die Münchner Schule für Baierische Musik.

 

BOARISCHER LENZ

Jeder ist herzlich ins Bräustüberl des Löwenbräukellers eingeladen, wo der „Boarische Lenz – Musi und Danz" stattfindet. Neben den allgemeinen Tanzformen wie Landler, Polka, Schottisch und Dreher weist jede bayerische Region für sie typische Figurentänze auf. Zu den bekanntesten oberbayerischen Formen zählen die „Kreuzpolka", der „Waldjager", „der Masianer", das „Hüatamadl", der „Siebenschritt" und das „Bauernmadl".

boarischer_lenz.png

 


DER ISARGAU

Ein herzliches „Vergelt's Gott" sagt der Isargau Bayerische Heimat- und Volkstrachtenvereine für die Unterstützung, aber auch für die Freundschaft und Kameradschaft.

 

Dank der Förderung durch die Filser-Buam können Aktivitäten wie Auftritte, Kulturfahrten oder Musikseminare in der Jugendarbeit durchgeführt werden, die mit den sonst zur Verfügung stehenden Mitteln nicht oder nur mit großen Problemen umgesetzt werden könnten.

 

Eine besondere Ehre war es für den Isargau auch, die Patenschaft für die neue Fahne zu übernehmen. Der Isargau gratuliert den Filser-Buam München e. V. zu seinem 50-jährigen Vereinsjubiläum ganz herzlich und wünscht, dass die erfolgreiche Vergangenheit sich in der Zukunft so fortsetzt.

isargau.png

Auf dieser Website werden notwendige Cookies eingesetzt zur benutzerfreundlichen Gestaltung des Internetauftritts und optimalen Abstimmung auf Ihre Bedürfnisse sowie zur Durchführung von Reichweitenmessungen. Einzelheiten über die eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von notwendigen Cookies einverstanden.